• Viola

Mama, Oma, Herzensmensch: Wofür ich meine Mutter bewundere

Anzeige Ohne meine Mama wäre ich nicht das, was ich bin. Das sind keine leeren Worte, das ist meine Überzeugung. Natürlich hat auch mein Vater mich geprägt, sehr sogar. Er war ebenso liebevoll wie meine Mutter und hat mich als einziges Kind buchstäblich auf Händen getragen. Dennoch merke ich besonders seitdem ich selber Mama bin, wie groß der Einfluss meiner Mutter auf mich war – und bis heute ist.

Meine Mutter ist nicht nur toll, weil sie meine Mutter ist. Sie hat ganz objektiv Qualitäten, die ich bei anderen Menschen sehr schätze und für die ich sie bewundere. Ihr Leben war nicht immer einfach. Aber sie hat sich durch dunkle Zeiten gekämpft und hat diese überwunden. Und zwar nicht voller Verbitterung und Enttäuschung, sondern mit viel Liebe im Herzen.

Positive Lebenseinstellung

Das Leben hat vorübergehend nur Zitronen im Angebot? Macht nichts, meine Mama macht Limonade daraus. Sie hat die Fähigkeit, auch im Negativen das Positive zu sehen. Dadurch schafft sie es, jeden Tag mit Freude zu gestalten. Natürlich gelingt auch ihr das nicht immer, schließlich ist sie auch nur ein Mensch. Aber ihre grundlegende Einstellung ist positiv und dem Leben zugewandt. Eine Freude, sich mit solchen Menschen umgeben und von ihnen lernen zu können!

Herzenswärme

Als Person, die vom Leben nur das Beste erwartet und mit sich selbst im reinen ist, strahlt meine Mutter eine wunderbare Herzenswärme aus. Sie ist dankbar für alles was sie hat und das erfüllt sie mit Licht und Liebe. Wann immer sie durch meine Tür tritt lächelt sie und hat ein liebevolles Wort für mich und ihre Enkel auf den Lippen. Ihre eigene Befindlichkeit stellt sie für uns zurück und lebt voller Freude nur im Moment. Und der Moment, wenn sie ihre Familie sieht bringt sie immer zum Strahlen. Was für ein Geschenk, wenn man sich auch als erwachsene Tochter so angenommen und geliebt fühlt!

Beste Oma

Meine großen Kinder freuen sich immer, wenn Oma zu Besuch kommt. Meine Kleinen nicht unbedingt. Das hat nichts damit zu tun, dass sie Oma nicht liebhätten. Sie möchten einfach am liebsten immer ihre Mama bei sich haben und wissen, dass Mama auch mal frei hat, wenn Oma kommt. Das ist für meine Mutter manchmal undankbar, denn mehr als ein gemurmeltes „Hallo, Oma“ ist bei der Begrüßung dann nicht zu erwarten. Macht aber nichts, Oma nimmt das nicht persönlich, sondern versteht die Gefühle der Kleinkinder. Mit Engelsgeduld spielt sie mit ihnen und liest Geschichten vor, damit ich mit einem guten Gewissen ein paar Stunden außer Haus sein kann. Ein dickes DANKE dafür an dieser Stelle – auch von deinen jüngsten Enkeln 😉

Mein Mama-Coach

Auch mit meinen 42 Jahren ist meine Mutter noch immer einer meiner wichtigsten Ratgeber. Dabei zwängt sie mir nie ihre Meinung auf. Sie hört mir zu, fragt nach und beurteilt die Situation auf ihre Art und Weise. Ich kann ihre Vorschläge annehmen – wenn nicht, ist das auch ok. Eben darum sind mir ihre Gedanken so wichtig. Sie bemüht sich, meine Problemchen objektiv zu sehen, redet mir nicht nach dem Mund und formuliert ihre Worte mit Bedacht. Letztlich gibt sie mir immer das Gefühl, dass sie mich versteht und mich unterstützt. Sie fängt mich auf, einfach indem sie mir zuhört. Ich wünsche mir sehr, dass auch meine Tochter mich später als Vertrauensperson ansieht, mit der sie über alles reden kann.

Ich bin sehr stolz auf meine Mutter. Auch heute noch lerne ich täglich von ihr und kann mir ein Leben ohne sie absolut nicht vorstellen. Sie weiß, wie doll ich sie liebhabe. Das sage ich ihr regelmäßig, denn ich finde, man kann es einen geliebten Menschen gar nicht oft genug wissen lassen. Daher ist der Muttertag zwar nicht der einzige, dafür aber ein besonders schöner Anlass im Jahr, DANKE zu sagen für all das, was meine Mutter in meinem Leben bewirkt hat.

Bei Oh Bracelet Berlin habe ich etwas wirklich Niedliches entdeckt, das die besondere Beziehung von Mama und Tochter sehr schön widerspiegelt. Dieses süße Set kann man, genau wie viele andere Schmuckstücke von Oh Bracelet Berlin, wunderbar personalisieren. Der Edelstahl wird je nach Wunsch hochwertig mit Rosé-, Gelb- oder Weißgold vergoldet und  die Farbe des reißfesten Nylonbands kann unter mehr als zwanzig Varianten ausgewählt werden.


Ich mag den Stil von Oh Bracelet Berlin sehr und freue mich, dass ich euch mit dem Code mamaundco 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment anbieten darf (Sale Artikel sind davon ausgenommen). Einfach bei der Bestellung bis zum 12.6.2019 eingeben und der Preis wird direkt reduziert. Schaut euch auf jeden Fall mal bei Oh Bracelet Berlin um, ich gucke regelmäßig vorbei und entdecke immer wieder Neues zum „Haben wollen“!

Für eure eigene Mama könnt ihr jetzt auch das hübsche Set Mutter – Tochter: Unsere Liebe ist für immer (s. Foto) gewinnen!

Und das geht ganz einfach: 1. Schreibe mir direkt in das Kommentarfeld, welches Schmuckstück dir auf der Seite von Oh Bracelet Berlin am besten gefällt.

0 Ansichten0 Kommentare